Schülke & Mayr

kodan® (N) wipes Desinfektionstücher

Anwendungsgebiete: Zur Desinfektion von Flächen in Bereichen, in denen eine schnelle mikrobiologische Wirksamkeit gefordert ist. Produktdaten: Eine Dose enthält: 200 gebrauchsfertig getränkte Tücher. 100 g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 25 g Ethanol (94 %ig), 35 g Propan-1-ol.


Artikelnummer 70002034_1

Pharmazentralnummer (PZN) 14306665

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AUD8KHwNEzNeaP928d05JddwnK9eYHaZHNl95w0sYxljpb0KCvW5gRPAjOiM0n_6caKXFvIFEfmeu9Zw&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

(versandkostenfrei ab 25€ Bestellwert)

Gebrauchsfertige Tücher zur Desinfektion und Reinigung von Flächen aller Art.

• kurze Einwirkzeiten
• umfangreich einsetzbar
• für den Toilettenbereich und Wickelauflagen geeignet
• dermatologisch getestet


Anwendungsgebiete:
Die kodan® (N) wipes eignen sich für die umfangreiche
Desinfektion von nicht-medizinischen Flächen.
Zum Beispiel:
• Türgriffe
• Arbeitsflächen
• Toilettenbereich
• Wickelauflagen


Anwendungshinweise:
Stellen Sie sicher, dass vor der Desinfektion alle sichtbaren
Verschmutzungen entfernt werden. Die Fläche mit
getränktem Tuch gründlich wischen und einwirken
lassen. Auf vollständige Benetzung achten und die Fläche
während der gesamten Einwirkzeit feucht halten. Achten
Sie beim Öffnen und Einfädeln des ersten Tuches auf
hygienische Aspekte. Nach Gebrauch auf guten Verschluss
der Deckelklappe achten. Besonders alkoholempfindliche
Flächen, wie z.B. Acrylglas, dürfen nicht behandelt werden.
schülke garantiert nach Anbruch der Verpackung eine
Haltbarkeit von 3 Monaten.

Produktdaten:
Eine Dose enthält: 90 gebrauchsfertig getränkte Tücher.

Zusammensetzung:
100 g Lösung enthalten an wirksamen Bestandteilen: 25 g
Ethanol (94% w/w), 35 g Propan-1-ol
Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr. 648/2004:
Duftstoffe
Chemisch-physikalische Daten
Dichte ca. 0,89 g/cm3 / 20 °C / der Wirkstofflösung
Farbe farblos
Flammpunkt 27 °C / Methode : DIN 51755 Part 1 / der
Wirkstofflösung
Form Wässrig-alkoholische Lösung auf Vliesstoff
pH ca. 7 / 20 °C / der Wirkstofflösung
Viskosität, dynamisch Keine Daten verfügbar

 

Besondere Hinweise:
Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch
stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Das Produkt ist äußerst materialverträglich mit Metallen und
Kunststoffen (außer Acrylglas und alkoholempfindlichen
Lacken). Bitte beachten Sie den Brand- und Explosionsschutz
beim Einsatz von alkoholischen Desinfektionsmitteln in der
BR-Regel "Desinfektionsarbeiten im Gesundheitsdienst".
Nur kleine Flächen behandeln. Die Wischreichweite hängt von der
Raumtemperatur und der Struktur der zu desinfizierenden
Oberfläche ab. Weitere Angaben sind auf Anfrage erhältlich.
Wiederbefüllung der Dose:
Zunächst die Hände desinfizieren und frische
Schutzhandschuhe anziehen. Bitte während des
Befüllungsvorgangs darauf achten, dass die Handschuhe
nicht durch andere Tätigkeiten kontaminiert werden.
Bei jeder Wiederbefüllung ist der Deckelverschluss aufzubereiten.
Bei der Aufbereitung wird dieser mit einem alkoholischen Flächendesinfektionsmittel desinfizierend gereinigt.
Schülke garantiert nach Anbruch der Verpackung eine Haltbarkeit von 3 Monaten.


tab placehold

Artikel, die Ihnen ebenfalls gefallen könnten: