TRIGOcare International GmbH

TRIGOtüll komb, sterile Wundauflage mit Hydrokolloid-Matrix

TRIGOtüll komb ist eine nicht haftende, atmungsaktive Wundauflage aus Faservlies mit einem Polyesternetz, welches mit einer Kombinationsmatrix imprägniert ist. Das in der Kombinationsmatrix enthaltene Hydrokolloid sorgt dafür, dass bei Kontakt mit Feuchtigkeit ein weiches Gel entsteht, welches die Wundumgebung feucht hält, die Wundheilung fördert und ein Verkleben mit der Wundauflage verhindert.


Artikelnummer 13050_50

Pharmazentralnummer (PZN) 13417210

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AUD8KHwNEzNeaP928d05JddwnK9eYHaZHNl95w0sYxljpb0KCvW5gRPAjOiM0n_6caKXFvIFEfmeu9Zw&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

(versandkostenfrei ab 25€ Bestellwert)

TRIGOtüll komb ist eine nicht haftende, atmungsaktive Wundauflage aus Faservlies mit einem Polyesternetz, welches mit einer Kombinationsmatrix imprägniert ist. Das in der Kombinationsmatrix enthaltene Hydrokolloid sorgt dafür, dass bei Kontakt mit Feuchtigkeit ein weiches Gel entsteht, welches die Wundumgebung feucht hält, die Wundheilung fördert und ein Verkleben mit der Wundauflage verhindert. Das Polyesternetz ist durchlässig und ermöglicht dem Faservlies eine schnelle Aufnahme des Exsudates. Exsudat wird also gezielt von der Wunde weggeleitet, ohne die Wunde auszutrocknen, somit kann die Mazerationsgefahr deutlich minimiert werden. TRIGOtüll komb macht das Exsudatmanagement einfach und anwenderfreundlich bei gleichzeitigem hohem Patientenkomfort. Die Wundauflage wird mit einem adäquaten Sekundärverband fixiert.

 

Vorteile von TRIGOtüll komb:

• kombiniert die positiven Charakteristiken eines Hydrokolloids mit den Vorteilen einer absorbierenden Wundauflage

• schafft ideal-feuchte Wundverhältnisse

• verklebt nicht mit der Wunde

• atraumatischer Verbandwechsel

• ideal-feuchtes Wundmilieu

 

Anwendungsgebiete:

• Dekubitus

• Ulcus Cruris

• Diabetische Ulzera

• postoperative Wunden

• Spalthautentnahmestellen

• Hautabschürfungen

• Verbrennungen 1. Grades

• Infizierte Wunden (nur unter ärztlicher Aufsicht), bei täglichem Verbandwechsel

 

Kontraindikationen:

• Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe

 

Bestellinfos TRIGOtüll komb:

Art.-Nr. Größe VE PZN
13010 10 x 10cm 10 St. 13417204
13110 10 x 10cm 50 St. 13417210

 

 


tab placehold



Artikel, die Ihnen ebenfalls gefallen könnten: